Lockenstab Tipps

Kategorien Show-bekleidung

Ein Lockenstab oder eine Lockenstabzange ist ein spezielles Werkzeug, mit dem das Haar mit heißem Dampf gestylt wird. Es gibt im Allgemeinen drei Arten: Lockenstäbe, mit denen die Locken in verschiedene Formen gebracht werden sollen, Glätteisen, auch als Keramik- oder Turmalineisen bekannt. Der Lockenstab hat eine innere Metallplatte, die erwärmt wird, um Dampf und den Draht auf der anderen Oberfläche zu erzeugen. Abhängig von der Stärke des Drahtes und seiner Konstruktion ist die resultierende Kräuselung entweder fest oder locker. Dieses Gerät kann zum Begradigen oder Crimpen der Locken verwendet werden.

Die gebräuchlichsten Lockenstabdesigns sind Metall-Lockenstäbe mit hoher Hitzeeinstellung und der Fähigkeit, feines Haar zu erzeugen. Dieses Gerät ist in verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlich, um den Bedürfnissen jedes Kunden gerecht zu werden. Die Preise richten sich nach Design, Größe und Leistung der Maschine. Hohe Hitze ist normalerweise erforderlich, um enge Locken zu erzeugen, während niedrige Hitzeeinstellungen für lockeres und wegfliegendes Haar verwendet werden können.

Lockenstäbe sind beliebt für diejenigen, die natürliche Wellen in ihren Haaren erzeugen möchten. Es hilft, je nach Präferenz Locken und Wellen zu erzeugen. Zum Beispiel kann man mit einem herkömmlichen Lockenstab mit geringer Hitzeeinstellung feine und natürliche Wellen auf mittlerem und dickem Haar erzeugen. Auf der anderen Seite kann ein Profi, der über die richtige Ausrüstung verfügt, natürliche Wellen am ganzen Kopf erzeugen. Er muss dem Haar nur ein wenig Öl hinzufügen, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Mit dem technologischen Fortschritt kann eine Person ein Lockenstab-Pediküre-Werkzeug kaufen, das ein präzises Styling mit einer Keramikscheibe ermöglicht. Die neuesten Modelle dieser Ausrüstung verfügen über ein innovatives Bewegungssystem, mit dem der Stylist den Lockenstab entlang des Schafts verwenden kann, während das Heizelement stationär bleibt. Ein verstellbarer Griff am Griff ermöglicht die Wahl zwischen kreisförmigen und linearen Bewegungen. Damit sagt einer „Ich bin ein Profi“ und sagt gleichzeitig „Meine Locken sind echt“. Dieses Werkzeug ist die neueste Erweiterung des Angebots an professionellen Werkzeugen. Mit einem Lockenstab kann ein Fachmann seine Locken entfernen und wieder benetzen.

Für die Erzeugung engerer Locken ist hohe Wärme erforderlich, es ist jedoch nicht möglich, eine hohe Wärmeeinstellung für einen einzelnen Strang zu verwenden. Um engere Locken zu erzeugen, sollten daher idealerweise zwei Lockenstäbe zusammen mit einer variablen Lauflänge verwendet werden. Eine Barrel Curl kann auch mit einem heißen Styling-Stab erzeugt werden, der eine gute Wärmeeinstellfähigkeit aufweist.

Die häufigsten Lockenstab-Favoriten sind die Bio-Ionic- und die EZ-Lockenstäbe. Ein professioneller Stylist würde die Verwendung eines Haarglätters mit einer Keramikplatte in einem Keramikbecher empfehlen. Die Platten der Lockenstäbe bestehen aus Turmalin, Titandioxid. Eine negative Ionenbeschichtung auf der Innenseite hilft bei der Regulierung des natürlichen Feuchtigkeitsgehalts im Zylinder und verhindert Oxidation. Es ist ein sicheres, biologisch abbaubares und ungiftiges Material, das keine gefährlichen Chemikalien enthält.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.